PHP 5.4 jetzt bei ebiz-webhosting verfügbar

Getestet und für gut befunden. PHP 5.4.2 kann jetzt auf Kundenwunsch auf einigen unserer Webserver betrieben werden.

Unsere Administratoren haben die aktuelle PHP Version 5.4.2 auf einigen unsere Server getestet und bereitgestellt. Was sich genau in PHP 5.4.2 geändert hat, können Sie direkt auf der Webseite doc.php.net nachlesen.

Wir bitten unsere Kunden vorab zu prüfen, ob Ihre Scripte, Shops oder CMS-Systeme mit php 5.4 lauffähig sind. Sollten Sie Fragen zur neuen PHP Version haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Gerne unterstützen wir Sie in der Anpassung Ihrer Scripte an PHP 5.4.

100% Verfügbarkeit! – was sonst?

Danke für diese Auszeichnung! Aber wir liefern mehr als 100% Verfügbarkeit.

Eine 100%ige Verfügbarkeit ist für uns selbstverständlich. Leider werden bei solchen Messungen die eigentlichen Leistungen eines Providers nicht mitgemessen. Wir sind uns sicher, dass wir in vielen Punkten 100% Zufriedenheit erreichen würden. Das zeigt uns zumindest das Feedback, das wir von unseren Kunden täglich erhalten. An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bei allen Kunden für das uns entgegengebrachte Vertrauen in den letzten 10 Jahren bedanken.

Zu unseren Leistungen neben dem eigentlichen Hosting von Webpaketen du Server gehören u.a.

  • Installation von Shopsystemen wie Shopware, Magento oder auch Oxid
  • Optimierung von SQL-Querys in Kundeneigenen Systemen
  • Individuelle PHP / mySQL Installationen
  • Installation von Servern und Module nach Kundenspezifikation
  • Umsetzung von Kundenanforderungen im Bereich PHP-Entwicklung
  • ….

Redmine webhosting

Neu bei ebiz-webhosting! Redmine Projektmanagement Software jetzt auf Wunsch verfügbar.

Ab sofort bieten wir für unsere Webhostingkunden die Möglichkeit, eine Instanz von redmine laufen zu lassen.  Dieses Angebot gilt für unser Webpaket XL sowie alle dedizierten Server.

Shopware bereits auf unserem Hosting-Paket Business L und XL

Die professionelle Onlineshop-Software „Shopware“ kann seit Kurzem auf unserem Webhosting-Paket L und XL problemlos installiert werden.

Wir haben für unsere Kunden recherchiert und verschiedene Shoplösungen getestet. Unsere Wahl – und damit unsere Empfehlung – fiel auf Shopware.

Shopware bietet eine durchdachte, professionelle Software, die ausgesprochen intuitiv zu bedienen ist. Die Software wird, obwohl OpenSource, von der Herstellerfirma tadellos gepflegt. So macht Arbeiten einfach Spaß!

Wer erste Gehversuche mit der Shopware Shoplösung unternehmen möchte, kann dies auf unserem Hosting-Paket Business Lund XL ganz unkompliziert beginnen. Das Web-Paket beinhaltet alle Einstellungen, um schnell eine lauffähige Shopware-Installation durchführen zu können. Mit genügend Server-Power und ausreichend Ressourcen (300 GB Traffic, 5 GB Festplattenplatz) ist das Webpaket auch für die Zukunft gut gerüstet.

Wir wachsen mit Ihnen

Mit steigendem Erfolg ihres Onlineshop, können Sie jederzeit auf einen unserer Managed Server wechseln. Wir übernehmen für Sie den kompletten Umzug mit allen Einstellungen und E-Mail-Postfächern.

Dedizierte Server

Bei großen Onlineshops empfehlen wir Ihnen einen eigenen Root- oder Managed-Server. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der Hardware. Individuell und ohne Wenn und Aber.

Zu Shopware

Shopware ist einer der führenden Onlineshop-Lösungen auf dem deutschen Markt.
Die Software bietet neben perfekter Suchmaschinen-Optimierung und umfangreichen Auswertungstools viele nützliche Marketingfunktionen sowie zahlreiche weitere nützliche und pfiffige Ergänzungen wie Intelligente Suche, die auch falsch geschriebene Produkte findet, Subshops in beliebigen Sprachen, Möglichkeiten zu Liveshopping-Aktionen oder Intelligente Newsletter, deren Inhalt sich am Kaufverhalten der Kunden orientiert.
Besonders attraktiv ist auch die Shopverwaltung im Backend, die sich dank Ajax-Technologie wie eine Desktop-Anwendung bedienen lässt.

Debian Wayback-Funktion

Der so genannte „Snapshot“-Dienst in Debian vereinfacht die Paketfindung (für bestimmte Versionen)…

  … und ermöglicht außerdem erweiterten Zugriff bzw. Einsicht auf den Zeitindex welcher dann den Zustand des gesuchten Debian-Paketes zu einer bestimmten Zeit anzeigt und herausfiltern kann. Das macht es möglich auf ältere Versionen oder Zustände von Debian-Paketen zurückzugreifen.

Die durchaus positive Seite an dieser Funktion werden wohl Hersteller von größeren Distributionen zu schätzen wissen. Diese können über den „Snapshot“-Dienst nur ausgewählte Pakete installieren lassen, welche vorher getestet wurden und ein Problem somit vorbeugen. So kommt es also nicht mehr vor das Pakete welche zwischen Test und Update herauskommen unbeachtet bzw. ungeprüft installiert werden.

Ein gutes Beispiel ist es auch das oft ältere Paketversionen benötigt werden um eine Applikation starten zu können, mit dem „Snapshot“-Dienst kann über den Zeitindex der genaue bzw. passende Sourcecode oder Zustand eines Paketes erfasst und heruntergeladen werden. Dies macht es wiederrum überflüssig mehrere Mirror-Server zu haben für die verschiedenen Versionen der benötigten Debian-Pakete.

Es lässt sich also eine Kombination zusammenstellen aus alten bekannten Paketen und Versionen welche gemeinsam getestet und als funktionierend für den eigenen Gebrauch sowie bedarf beurteilt wurden. Diese Informationen werden durch Tag, Version und Paket-Art ermittelt, welche dann wie angegeben als Kombination per Snapshot installiert werden können, ohne das die Gefahr besteht, eventuell doch ein anderes Paket welches nicht mit der übrigen Konfiguration kompatibel ist, zu installieren.

Das Team des Debian Projektes bezeichnet den „Snapshot“-Dienst: „Als eine Zeitmaschine, die den Zugriff auf alte Pakete basierend auf Datum oder Versionsnummer erlaubt. Welche das Suchen und Finden von Regressionen deutlich verbessert.“

Gesamtbackup jetzt auch für alle SharedHosting-Kunden.

Was für unsere Server-Kunden von Anfang selbstverständlicher Service ist, bieten wir seit Ende 2009 nun auch unseren SharedHosting-Kunden an.

Was für unsere Server-Kunden von Anfang selbstverständlicher Service ist, bieten wir seit Ende 2009 nun auch unseren SharedHosting-Kunden an:

Ein Backup aller Daten, das wir ganze sieben Tage vorhalten.
Damit können nun auch unsere SharedHosting-Kunden sicher sein, Daten wiederherstellen zu können, wenn diese versehentlich gelöscht werden, dies aber erst später bemerkt wird.

Neues Provider-Wechselverfahren ab 02. Februar 2010

Um lange Wartezeiten für einen Providerwechsel zu vermeiden, stellt die Denic jetzt endgültig ab dem 02. Februar 2010 auf die Methode AuthInfo um.

Um lange Wartezeiten für einen Providerwechsel zu vermeiden, stellt die Denic jetzt endgültig ab dem 02. Februar 2010 auf die Methode AuthInfo um. Diese modernere Methode, die auf einem individuellen Passwort beruht, beschleunigt den Providerwechsel erheblich und ist zudem auch noch viel unbürokratischer.

ebiz-webhosting bietet erstmals komplettes Serverrack

Speziell an Geschäftskunden richtet sich das neue Serverrack-Angebot von ebiz-webhosting.

Stellen Sie Ihre Server bei uns ins Rechenzentrum. Wir bieten ein 19″-Rack, komplett mit 42 Höheneinheiten oder auch als halbes Rack mit 21 Höheneinheiten, 2x 100 Mbit Full Duplex Uplink und virtuellem LAN. Die Anschlussleistung liegt für das halbe Serverrack bei 16A, 5A Stromverbrauch und 2TB Traffic sind bereits inklusive, beim ganzen Rack mit 42 Höheneinheiten dann 2x 16A, 10A Stromverbrauch und 4TB Traffic.
Das halbe Serverrack gibt es für kontofreundliche 449 Euro pro Monat, für das ganze Serverrack zahlen Sie sogar nur 849 Euro pro Monat. Bei Bedarf können Sie zu günstigen Konditionen erweitern.

Das Rechenzentrum ist ans deutsche Backbone-Netzwerk angeschlossen, wir garantieren eine Verfügbarkeit von 99,95% pro Monat und eine Port-Verfügbarkeit von 99,9% pro Monat.

Nachdem wir bereits Anfang September den Umfang unserer Webpakete erweitert haben und dabei speziell das Webpaket XL mit einem Microsoft Exchange Postfach aufgewertet haben, machen wir damit unseren Geschäftskunden ein weiteres attraktives Angebot. ebiz-webhosting steht für professionellen Support zum günstigen Preis: für Kunden, die rechnen.

ebiz-Webhostingpaket XL jetzt mit Groupware-Funktion

Wir haben unsere Webpakte neu konfiguriert. Dabei haben wir insbesondere das Business-Paket XL großzügig aufgestockt und zusätzlich mit einem Microsoft Exchange Postfach ausgestattet.

Im Zuge der Neukonfigurierung unserer Webpakete haben wir die Leistungsparameter aller Webpakete ab Größe S nach oben gesetzt – bei gleichbleibendem Preis. Für unsere Kunden heißt das: Noch mehr Leistung zur gewohnten Qualität und Performance.

Besonders interessant dürften für Business- und E-Commerce-Kunden die Änderungen am Webpaket XL sein: Neben einer Traffic-Flatrate und mehr als ausreichendem Webspace haben wir ein Microsoft Exchange Postfach in den Leistungsumfang integriert.

ebiz-webhosting = 100% Verfügbarkeit

Auch für den Monat August haben wir wieder eine 100%-ige Erreichbarkeit erzielt.

Das unabhängige Webhosting-Portal „homepage-kosten.de“ hat unsere Verfügbarkeit erneut mit 100% gemessen. Qualität braucht keinen großen Namen. Viel wichtiger ist die Zuverlässigkeit und das Engagement jedes einzelnen Mitarbeiters. Mit ebiz-webhosting erhalten Sie nicht nur Spitzen-Technologie, sondern auch einen kompetenten Partner, der für seinen Kunden da ist, wenn Sie ihn brauchen.